Paris, 7. September 2017

Die Inseln von Guadeloupe (Basse-Terre, Grande-Terre, Marie Galante, Les Saintes, La Désirade) sind vom Hurrikan IRMA verschont worden. Es gibt keine nennenswerten Schäden zu vermelden.

Die Alarmstufe Rot wurde am Mittwochvormittag aufgehoben. Der internationale Flughafen Pôle Caraibes wurde am Mittwoch um 12:30 Uhr Ortszeit wieder eröffnet. Alle Flüge wurden planmäßig abgefertigt.

Die wichtigen Fähren zwischen den Inseln werden ab heute, Donnerstag ihren Betrieb wieder aufnehmen.

Die touristischen Aktivitäten sowie die Beherbergungsbetriebe wurden vom Hurrikan IRMA nicht betroffen.

Unsere Anteilnahme und Solidarität gelten allen Karibischen Inseln, die vom Hurrikan IRMA betroffen worden sind.

Fremdenverkehrsbüro von Guadeloupe – Postfach 140212 – 70072 Stuttgart – Tel: 0711-5053511
E-Mail: fva.guadeloupe@t-online.de – www.lesilesdeguadeloupe.com – www.guadeloupe-inseln.com

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.